Freitag, 13. Juni 2014

Homöopathische Vogelmittel mit Astrologie

Die bekanntesten Vogelmittel sind Corvus corax, Falco peregrinus und der Weißkopf-Seeadler.


Vögel sind in Leichtbauweise hergestellt, damit sie schnell Höhe erreichen. Das Leichte finden wir in der Leichtgläubigkeit dieser Patienten und die Höhe im Gefühl, die Sterne vom Himmel holen zu können. Die Gefahr ist nicht mehr landen zu wollen. Man baut sich ein Wolkenkuckucksheim. Das entspricht einem dysfunktionalen Mond im Zeichen Schütze.





Kolkrabe
Wanderfalke
Weißkopf-Seeadler
Bemerkenswertes Freiheitsgefühl in seiner Pflichtaufgabe
(Quelle 1)
Naiv, leichtgläubig; voller Hoffnung
2
Verlangt, schnell Auto zu fahren; Hochgefühl
3


Die eigenen Emotionen verbinden sich mit denen der Welt. Das kann ebenso empathisch wie gefährlich sein, zum Beispiel im <Gefühl, sich selbst von oben zu sehen>. Mond im 12. Haus.

Sorgen um die Familie und den Zustand der Welt - das sind Vogelthemen.
4
Hellsehen _ Gefühl von Isolation _ Trost bessert
5
Fühlt sich als sei er eins mit dem Universum
6


In der Reklame heißt es euphorisch: „Red Bull verleiht Flügel.“ Vogel-Typen sind Partygirls oder After-Work-Fans. Jupiter im 5. Haus.

Träumt von Nacktheit
7
Träume von Parties; Verlangen nach Vergnügen 
8
Ausschweifungen
9


Reinhard Mey sang einmal: „Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein.“ Vogel-Menschen erfahren im Leben oft Gegensätze von Freiheit und Gefangenschaft.  Das entspricht astrologisch Saturn Quadrat Uranus.

Träumt, gefangen genommen zu werden
10
. / .

Träumt, gefangen genommen zu werden
11

Quellen:
1/7/10/11 = Zandvoorts Complete Repertory Mind
2/3/5/8 = Synthesis von Frederik Schroyens, Jahrgang 2009
4 = Helen Beaumont: A case of Corvus corax * interhomeopathy.org
6 = Farokh Master: Milchmittel